Aerolite günstige Handgepäckkoffer

Aerolite ist ein Hersteller von besonders leichten Koffermodellen und Handgepäck.

Aerolite Koffer – Die Marke im Überblick

  • Aerolite wurde zum gefragten Koffer Hersteller
  • Aerolite gehört mit seinem Koffer und Trolley zu den leichtesten Modellen auf dem Markt
  • Der Trolley Koffer ist ein Leichtgewicht von 1 bis 2 kg
  • Die Marke Aerolite wird hauptsächlich online Vertrieben
  • Der Hersteller gibt eine Garantie von 10 Jahren
  • Erstattung, Rücksendung oder Reparatur ist kein Problem

Hier findest du alle Koffer von Aerolite

Aerolite Lightweight ABS Hard Shell

Die Marke Aerolite ist stolz darauf, einige der leichtesten Gepäcksets der Welt anbieten zu können, um sicherzustellen, dass Millionen von Reisenden weltweit mehr von ihrer Reiseerfahrung profitieren.

  • Gewicht: 3.95kg
  • Kapazität: 78L
  • Eingebauter USB-Ladeanschluss
  • Reißverschlussfach
  • Netz-Taschen mit Reißverschluss
  • 4 Drehräder

Aerolite 4 Koffer Räder leichtes Gepäck

Die Marke Aerolite ist stolz darauf, einige der leichtesten Gepäcksets der Welt anbieten zu können, um sicherzustellen, dass Millionen von Reisenden weltweit mehr von ihrer Reiseerfahrung profitieren.

  • verstärkte Ecken
  • safe-guard
  • zwei vordere Taschen
  • Gepäck Bänder

Aerolite Leichtgewicht ABS Hartschale

Der Außenmantel besteht aus einer langlebigen, jedoch leichtgewichtigen kratzfesten ABS Hartschale.

  • Kabinengepäck
  • Gewicht: 2,60 Kg
  • Kapazität: 33 Liter
  • Leichtgewichtiger ABS Hartschalenschutz
  • Packgurte und innere Reißverschlussfächer

Anzeige (*)

Die Geschichte vom Handgepäck Koffer

Schon vor vielen Jahrhunderten war das Bedürfnis der Menschen vorhanden, Dinge, die nützlich sind bei sich zu haben und immer oder fallweise zu transportieren.

Zu Beginn war das wahrscheinlich ein Beutel aus Leder oder Fell gefertigt. Befestigt wurde dieser beutel entweder am Gürtel oder an einem Trageriemen mitgenommen. So entstand mit der Zeit der Vorläufer vom Rucksack und der Reisetasche. Zuerst war es eher ein Bündel aus Stoff. An den Wanderstock gebunden war dieses Bündel bereits ein lange benutztes Transportbehältnis. Dazu jedoch entstanden alternativ die ersten Weidenkörbe.

Mit der Zeit fanden die ersten Holzkisten und Truhen den Weg bei mehrheitlich reichen Leuten. Diese Behältnisse aus Holz waren schwer, boten aber Stabilität und Schutz vor fremden Zugriffen. Versehen mit Eisenbeschläge und Schlösser wurden diese Holzkisten als Transportmittel vielfach genutzt.

Abgelöst wurden die schweren Truhen von Koffer und Taschen aus Leder. Erstmalig gebaut und „erfunden“ von Louis Vuitton, am französischen Königshof. Zuerst waren die Koffer und Taschen riesengroß. Im Laufe der Zeit wurden die Koffer kleiner und deutlich leichter. Auch das Material der Koffer veränderte sich mit der Größe.

Die Philosophie der Marke Aerolite

Außen sind die Aerolite Trolleys aus 300D Polyester oder ABS Kunststoff. Dieses Material beschützt zuverlässig die Kleidung und Wertsachen auf den Reisen. Die Kunststoffe sind zwar wasserabweisend, jedoch nicht komplett wasserdicht.

Die Koffermodelle verfügen über eine große Haupttasche für Kleidung. In den kleinen Vorder- sowie Seitentaschen kannst Du Kleinteile wie Smartphone und wichtige Dokumente verstauen. Verschlossen wird der Trolley mit robusten Reißverschlüssen.

Ein echtes Leichtgewicht ist der Aerolite Koffer Trolley

Ein leichter Koffer hat viele Vorteile. In einen leichten Koffer kannst Du mehr einpacken. So kannst Du das Gewicht für Deine Kleidung und Mitbringsel nutzen. Beim Handgepäck hast Du eine freie Kapazität von 5 bis 12 Kilogramm.

Der Aerolite gehört zu den leichtesten Gepäckstücken, die Du kaufen kannst. Durch die ABS Hartschale sowie dem verwendeten 300D Polyester wird der Koffer sehr leicht und dadurch einfach zu transportieren. Falls Du viel Gepäck hast und Dir der kleine Trolley von Aerolite nicht ausreicht, kannst Du zu der 200 Liter Reisetasche greifen.

Die beliebtesten Koffer der Marke Aerolite

Besonders die unterschiedlichen Größen der kleinen Koffermodelle für Handgepäck erfreuen sich großer Beliebtheit.

  1. Handgepäck kleine Größe 21 Zoll, 33 Liter Volumen, 1,9 kg Gewicht. Die gesamten Maße sind 55 mal 35,5 mal 20 cm
  2. Handgepäck mittlere Größe 26 Zoll, 68 Liter Volumen, 2,45 kg Gewicht. Die gesamten Maße sind 72 mal 42 mal 26 cm
  3. Handgepäck große Größe 29 Zoll, 105 Liter Volumen, 3,05 kg Gewicht. Die gesamten Maße sind 81 mal 48 mal 30 cm

Anzeige (*)

Greife zu einem Aerolite Koffer Trolley für dein Handgepäck

Vier Rollen, die Du um 360 Grad drehen kannst und mit einstellbaren Teleskopgriff. So kannst Du diesen Trolleys bequem auf jedem Untergrund transportieren. Wenn Du das Gepäck gleichmäßig auf Außen- und Innentaschen verteilst, dann haben die Aerolite Trolleys einen sicheren Stand.

Die kleinen Aerolite Modelle kannst Du bequem im Handgepäck mitnehmen. Du must jedoch immer auf die Regeln der gewählten Airline achten. Dabei ist verwirrend, dass jede Fluglinie andere Vorgaben für das Handgepäck hat. Eine Orientierung bietet Dir dabei die Richtlinien der IATA. Diese gibt das Handgepäck mit einem Gewicht von 5 bis 12 Kilogramm bei 56 mal 45 mal 25 cm oder 55 mal 40 mal 20 cm an. Du solltest die Handgepäckvorschriften der Fluglinien beachten, mit denen Du am häufigsten verreist. Danach wählst Du den passenden Aerolite Koffer aus. Mit der kleinsten Aerolite Größe hast Du sicher bei den meisten Fluggesellschaften keine Schwierigkeiten.

Das Alleinstellungsmerkmal von Aerolite

Eine gute Funktionalität und eine ebensolche Handhabung? Der kleine Aerolite Koffer sollte eine praktische Funktion haben. In dem Flugzeug legen die Reisenden das mitgebrachte Handgepäck in die dafür bestimmte Ablage oberhalb der Sitze. So ist Dein Koffer jederzeit frei für Dich zugänglich. Das Handgepäck verfügt über ein großes Innenfach für alles das Du, während der Reise benötigst. Das Innere bietet hinreichend Stauraum, für eine Woche.

Die Zeit beim Ein- und Auschecken am Flughafen wird verringert und das vergrößert die Urlaubs Vorfreude um ein Vielfaches.

Wähle Ausstattung und das Material

Du bestimmst das Material vom Handgepäck-Koffer. Nach Deinem Geschmack und Bedarf wählst Du eine harte oder weiche schale. Beide Varianten sind stabil und sicher. Transportierst Du teuren und empfindlichen Inhalt solltest Du einen innen gedämpften Handkoffer erwerben.

Zur Wahl stehen, ein Hartschalenkoffer aus Aluminium oder Kunststoff. Bei weicher Außenschale kannst Du zwischen Leder und Polyamid wählen.

Mit den Rollen über alle Wege

Der Handgepäckkoffer ist meistens mit Rollen ausgestattet. Modellbedingt mit zwei oder vier Rollen. So kannst Du das Gepäckstück leicht transportieren. Sollte eine Rolle defekt sein, dann kannst Du diese unkompliziert austauschen.

Der Griff sollte angenehm in der Hand liegen

Nicht nur das Material für den Koffer ist wichtig, auch der Griff kann eine maßgebende Rolle spielen. Am besten eignet sich ein ausfahrbarer Teleskopgriff. Dieser sollte auf Deine Körpergröße einstellbar sein.

Griffig und qualitativ hochwertig verarbeitet sollte der Handgriff auch sein. Die Ausziehstange besteht meist aus dünnem Stahl oder Aluminium. Der Griff ist zudem ergonomisch geformt und liegt angenehm in der Hand.

So ist es möglich, den Koffer rückenschonend zu bewegen. Die Einrastvorrichtung hält die Stange in Position. Wenn Du denn Griff nicht mehr benötigst, kannst Du diesen versenken.

Je weniger der Koffer wiegt, umso mehr kannst du mitnehmen

Wenn Du eine Flugreise machen willst, dann ist es besonders wichtig, das vorbestimmte Handgepäck Gewicht einzuhalten.
Wenn Du nämlich das Gewicht überschreitest, dann musst Du den kleinen Koffer normal aufgeben. Damit Du das Gewicht einhalten kannst und es den Richtlinien der Fluglinie entspricht, hilft Dir Eine Kofferwaage.

So einen praktischen Koffer im Handgepäck-Format kannst du überall und zu vielen Reisen zum Einsatz bringen.

Vergleiche von Aerolite mit anderen Herstellern

Der preiswerteste ist der Aerolite Handgepäckkoffer. Wenn Du mit einem Handgepäck Koffer reist, so sparst Du Gebühren, Wartezeit und Schlepperei. Für das Wochenende, den Kurzurlaub und auf Geschäftsreisen bist Du mit leichten Bordgepäck gegenüber einem schweren Reisekoffer im Vorteil.

Die erlaubte Größe ist bei den Airlines sehr voneinander abweichend. Eine Größe von 55 mal 40 mal 20 Zentimeter solltest Du jedoch nicht übersteigen. Diese Größe akzeptieren fast alle Fluggesellschaften.

Welches Koffermodell ist das Beste

Die Auswahl der Koffermodelle ist riesig und Du kannst schnell den Überblick verlieren. Die besten Handgepäck-Koffer in unterschiedlichen Preisklassen aus verschiedenen Testseiten sind:

Samsonite Neopulse Spinner 55, Samsonite Base Boost Spinner 55, Suitline Handgepäck Koffer Hartschale, Aerolite Hartschalen Koffer

Der Aerolite Hartschalen-Koffer fällt durch den günstigen Preis von unter 40 Euro aus der Reihe, wobei der Samsonite das 3fache kostet. Der Bestseller Aerolite punktet in der Kategorie Handgepäck durch Qualität und vor allem mit dem extrem günstigen Preis.

Weitere Koffer-Hersteller im Überblick

Rimowa, Saxoline, Travelite, Stratic, Delsey, Tourister, Titan, Beibye, Hauptstadtkoffer.

Der Aerolite ist mit 2,5 Kilogramm zwar nicht der leichteste Reisekoffer, im Vergleich, zählt er aber dennoch zu den extrem leichten Koffern. Mit ausreichend Platz bei 33 Litern Volumen, meist genügend für einen Kurztrip. Der Aerolite ist in vier modischen Farben erhältlich.

Das Aerolite 4 Rollen Leichtgewicht

Für alle Sparsamen ist der Handgepäck-Koffer von Aerolite ideal, wenn Du nur gelegentlich verreist oder als Zusatzkoffer bei längere Flugreisen. Wenn Du ein Modell mit guter Qualität, ebensolchen Preis und einer eleganten Optik suchst, dann bist Du mit den Aerolite Modell gut beraten. Der Aerolite ist jedenfalls der einzig überzeugende Koffer unter 40 Euro.

Anzeige (*)

Der Aerolite, das wichtigste in der Zusammenfassung

  • Ausgestattet mit einem robusten ABS-Hartschalenschutz
  • Zur leichten 360-Grad-Manövrierbarkeit mit 4 wendige Rollen versehen
  • Der versenkbare Handgriff ist ergonomisch und deshalb handlich
  • Sicher mit dem Zylinderschloss mit dreistelliger Zahlenkombination
  • Gewährleistete Qualität mit 5 Jahren Garantie
  • Bestens geeignet für Kurztrips und Wochenendreisen
  • Der Aerolite ist kompatibel mit den Bestimmungen und im Handgepäcktester am Flughafen
  • Der Aerolite passt auch problemlos in die Gepäckablage im Flugzeug
  • Die Materialien setzen keine unangenehmen Gerüche frei
  • Zylinderschloss im Lieferumfang enthalten

Gesamtergebnis

Ein Zylinderschloss mit 3-stelliger Zahlenkombination ist im Lieferumfang enthalten, damit schützt Du den Inhalt vor Taschendieben. Das Schloss ist nicht sehr hochwertig, dennoch kann der Koffer nicht schnell unbemerkt geöffnet zu werden.

Wie groß darf das Bordgepäck sein? Die internationale Air Transport Association (IATA), empfiehlt für die Handgepäck-Maße eine Summe aus Länge, Breite und Höhe von gesamt 115 Zentimeter.

Alternativ gilt eine Maximalgröße von 56 mal 45 mal 25 Zentimeter. Als Maximalgewicht wird von den Fluggesellschaften ein Gewicht zwischen 5 bis 12 Kilogramm gebilligt.

Zur Gewichtskontrolle ist eine Kofferwaage nützlich. So kannst Du sicher gehen, dass Dein Bordgepäck den Vorschriften der Fluggesellschaft entspricht. Die neuen digitalen Gepäck Waagen sind sehr klein und handlich. Du kannst so eine Waage sogar mit auf die Reise nehmen.

Vorheriger Beitrag
Business Rucksack für den Arbeitsplatz der Zukunft
Nächster Beitrag
Delsey moderne Gepäckstücke

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

*

Menü